Karabiner

Karabiner sind meistens klein und dennoch extrem fest. Dies ist auch notwendig, hängen Höhenarbeiterinnen und Höhenarbeiter doch ihr Leben in sie. Je nach Anwendungszweck haben sich über die Jahre verschiedenste Arten von Karabinern entwickelt, sie unterscheiden sich in erster Linie im Material, im Verschlusssystem und in der Größe.

Karabiner Unterscheidungsmerkmale

Welcher Karabiner für Sie zum Einsatz kommen soll richtet sich nach eben diesem Anwendungsbereich, wir bieten ihnen Karabiner mit folgenden Unterschieden:

Material

Die verschiedenen Karabiner werden entweder aus Stahl oder aus einer Aluminiumlegierung gefertigt. Stahl kommt in erster Linie bei den Schraub-Kettengliedern zum Einsatz, er ermöglicht höhere Festigkeiten schon bei geringerem Materialdurchmesser. Vor Allem bei hohen Belastungen über eine lange Zeit empfiehlt sich ... mehr...
Seite 1 von 4
Artikel 1 - 40 von 130

Singing Rock Stahl Schraube Oval

7,40 € *
(netto: 6,22 €)
sofort verfügbar

CAMP, HUB

5,60 € *
(netto: 4,71 €)
sofort verfügbar

Petzl FREINO Karabiner

28,36 € *
(netto: 23,83 €)
sofort verfügbar

DMM Karabiner DMM Shadow

18,50 € *
(netto: 15,55 €)
sofort verfügbar
9,20 € *
(netto: 7,73 €)
sofort verfügbar
17,30 € *
(netto: 14,54 €)
sofort verfügbar
17,30 € *
(netto: 14,54 €)
sofort verfügbar

Singing Rock Karabiner D Straight Auslaufmodell

8,95 € *
(netto: 7,52 €)
sofort verfügbar

Singing Rock Ozone Ovalkarabiner

ab 12,95 € *
(netto: 10,88 €)
sofort verfügbar
7,49 € *
(netto: 6,29 €)
sofort verfügbar
7,65 € *
(netto: 6,43 €)
sofort verfügbar
15,33 € *
(netto: 12,88 €)
sofort verfügbar
28,19 € *
(netto: 23,69 €)
sofort verfügbar
20,93 € *
(netto: 17,59 €)
sofort verfügbar

Maillon - Small Square

ab 4,59 € *
(netto: 3,86 €)
sofort verfügbar
30,29 € *
(netto: 25,45 €)
sofort verfügbar
9,95 € *
(netto: 8,36 €)
sofort verfügbar

Skylotec FS 90 ALU Karabiner

21,42 € *
(netto: 18,00 €)
sofort verfügbar

Camp, Oval Quick Link Ø 10

9,90 € *
(netto: 8,32 €)
sofort verfügbar

Singing Rock Karabiner D TwistLock

17,50 € *
(netto: 14,71 €)
sofort verfügbar

Skylotec D-LINK Karabiner

13,09 € *
(netto: 11,00 €)
sofort verfügbar

Skylotec FS 90 ST

12,73 € *
(netto: 10,70 €)
sofort verfügbar

Karabiner DMM Revolver

33,50 € *
(netto: 28,15 €)
sofort verfügbar

Petzl Am'D Pin-Lock Karabiner

23,13 € *
(netto: 19,44 €)
sofort verfügbar
4,70 € *
(netto: 3,95 €)
sofort verfügbar
14,28 € *
(netto: 12,00 €)
Artikel verfügbar ab: 31.10.2017
Vorbestellung möglich

Skylotec SKYSAFE

28,08 € *
(netto: 23,60 €)
sofort verfügbar

CAMP FireHook Sicherungshaken

34,99 € *
(netto: 29,40 €)
Artikel verfügbar ab: 23.10.2017
Vorbestellung möglich

Camp ORBIT WIRE STRAIGHT GATE

5,75 € *
(netto: 4,83 €)
sofort verfügbar
30,19 € *
(netto: 25,37 €)
sofort verfügbar

Sicherungshaken Aliens Big Snap Alu

27,95 € *
(netto: 23,49 €)
sofort verfügbar
3,90 € *
(netto: 3,28 €)
sofort verfügbar

BlueDesert Karabiner für Keep2Go

2,50 € *
(netto: 2,10 €)
sofort verfügbar
12,00 € *
(netto: 10,08 €)
sofort verfügbar

Einhandkarabiner Aluminium

17,90 € *
(netto: 15,04 €)
sofort verfügbar

Express Set Vision

15,50 € *
(netto: 13,03 €)
sofort verfügbar

FAT Bandfalldämpfer Am Polyamidtauwerk

33,38 € *
(netto: 28,05 €)
ab Stk Stückpreis netto
1 27,17 € 22,83 €
sofort verfügbar

Karabiner HMS Aliens

10,90 € *
(netto: 9,16 €)
sofort verfügbar

Karabiner HMS Aliens Trilock

ab 11,95 € *
(netto: 10,04 €)
sofort verfügbar

Mas Bergesteigerhaken BS 40

11,31 € *
(netto: 9,50 €)
sofort verfügbar

Karabiner

Karabiner sind meistens klein und dennoch extrem fest. Dies ist auch notwendig, hängen Höhenarbeiterinnen und Höhenarbeiter doch ihr Leben in sie. Je nach Anwendungszweck haben sich über die Jahre verschiedenste Arten von Karabinern entwickelt, sie unterscheiden sich in erster Linie im Material, im Verschlusssystem und in der Größe.

Karabiner Unterscheidungsmerkmale

Welcher Karabiner für Sie zum Einsatz kommen soll richtet sich nach eben diesem Anwendungsbereich, wir bieten ihnen Karabiner mit folgenden Unterschieden:

Material

Die verschiedenen Karabiner werden entweder aus Stahl oder aus einer Aluminiumlegierung gefertigt. Stahl kommt in erster Linie bei den Schraub-Kettengliedern zum Einsatz, er ermöglicht höhere Festigkeiten schon bei geringerem Materialdurchmesser. Vor Allem bei hohen Belastungen über eine lange Zeit empfiehlt sich also die Verwendung von Stahlkarabinern. Die Karabiner aus einer Aluminiumlegierung bestechen hingegen durch ihr Gewicht. Sie halten den Belastungen, die in der Regel bei der Höhenarbeit auftreten ebenfalls gut stand, wiegen jedoch deutlich weniger.

Form

Karabiner gibt es in vielen verschiedenen Formen. Der HMS Karabiner stammt ursprünglich aus dem Bergsport und wurde für eine bestimmte Sicherungsart entwickelt. Er ist birnenförmig und recht groß, sodass verschiedene Knoten, Seile oder Schlingen in ihm Platz finden. Ovalkarabiner haben ihrem Namen nach eine ovale Form mit parallelen Längsschenkeln. Sie zeichnen sich durch ihre symetrische Form und die damit verbundene höhere Festigkeit in Längsrichtung aus. Karabiner in D-Form haben ähnlich den Ovalkarabinern sehr symetrische Formen an ihren Enden. Sie eignen sich für die Verbindung verschiedenster Elemente und besitzen ebenfalls eine sehr hohe Festigkeit im Verhältnis zu ihrem Gewicht. Die Form eines Deltas birgt den Vorteil, dass eine Seite ein recht breites Ende hat und so viel Platz bietet. Diese Form ist also ideal wenn breite Schlingen oder mehrere Seile in den Karabiner passen sollen. (Rohr-)Hakenkarabiner sind die größten Karabiner. Sie ermöglichen es den Karabiner auch um sehr große Rohre oder Ösen zu legen, beispielsweise um Trusselemente, und dienen in erster Linie der Selbstsicherung.

Verschlusssystem

Schraubkarabiner (Screw-Lock) besitzen einen Verschluss, der durch ein schraubbares Gewinde verriegelt werden kann. Sie sind gut und einfach zu bedienen, müssen jedoch immer aktiv verriegelt werden. Beim Twistlock-System ist dies nicht notwendig. Hier verriegelt sich der Verschluss von selbst sobald der Karabiner zuschnappt. Um den Karabiner zu entriegeln muss der Verschluss zuerst gedreht werden und kann dann geöffnet werden. Ähnlich ist es bei Ball/Kugelverschluss. Hier muss eine kleine Kugel gedrückt werden, bevor der Verschluss gedreht und so geöffnet werden kann. Sicherungshaken besitzen ein Verschlusssystem am gesunden Schenkel. Es muss gedrückt werden bevor sich der Karabiner öffnen lässt und ist ebenfalls selbstsichernd. Neben diesen sichernden Systemen gibt es noch Schnappkarabiner ohne sicherndes Verschlusssystem. Sie dienen in erster Linie der Materialorganisation am Gurt und sollten in keinem Fall sicherheitsrelevante Aufgaben übernehmen. Einige der Karabiner erfüllen u.a. die Anforderungen für die Normen CE EN 362 und CE EN 12275 sowie die Normen der UIAA (Bergsteigerdachverband).