Kupplung

Ist eine Kupplung defekt und muss repariert werden? In unserem Shop können Sie Kupplungswerkzeug kaufen, das für viele Marken einsetzbar ist. Erfahren Sie zudem, wie man eine Kupplung testen kann.

Wie funktioniert eine Kupplung?
Die Kupplung stellt eine lösbare Verbindung zwischen Motor und Getriebe her. Es handelt sich um eine kraftschlüssige Verbindung zwischen zwei drehenden Bauteilen.
Das Ein- und Ausdrücken der Kupplung kann mechanisch, elektrisch oder hydraulisch erfolgen. Man benötigt die Kupplung zum Schalten und Anfahren ohne Ruck. Ist die Kupplung geschlossen, überträgt sie das Drehmoment annähern ohne Kraftverlust. Das Lösen der Verbindung zwischen Kurbelwelle und Getriebeantriebswelle erfolgt mittels Fußhebel bzw. automatisch.
Ist die Kupplung defekt? So können Sie die Kupplung testen:

Wenn Sie die Kupplung kommen lassen, sollte der Kraftschluss sanft vonstattengehen. Ist trotz Feingefühl nur ein ruppiges Anfahren möglich, ist die Kupplung möglicherweise defekt. Ein weiteres Anzeichen für eine Abnutzung der Kupplung ist, wenn sie nicht mehr richtig greift. Beim Einkuppeln dreht sie dann immer leicht durch.
So kann man die Kupplung testen: Man legt einen hohen Gang ein und lässt langsam die Kupplung kommen. Wird der Motor nicht abgewürgt, ist die Kupplung defekt.

Montage / Demontage von Kupplung und Getriebe: wichtiges Kupplungswerkzeug

Bei Getriebereparatur oder Kupplungstausch muss unter anderem die Ausrückwelle demontiert werden. Hierfür verwenden Sie im Optimalfall einen Ausrückwellen-Abzieher.
Der Aus- und Einbau von SAC-Kupplungen (selbstnachstellenden Kupplungen) ist ohne den entsprechenden Kupplungswerkzeug-Satz annähernd unmöglich. Bei uns erhalten Sie Kupplungswerkzeug (SAC), das für VW, Mercedes, BMW, Opel und viele weitere Marken einsetzbar ist. Eine spannungsfreie Montage / Demontage von SAC-Kupplungen erfordert zudem ein Vorspann-Werkzeug. Es verhindert Verzug und spart dadurch Zeit.
Die Kupplungsscheibe muss zudem exakt zentriert werden, bevor die Druckplatte angepresst wird. Bereits kleinste Verformungen beim Einführen der Getriebeeingangswelle verringern die Beweglichkeit, die jedoch zum Auskuppeln benötigt wird. Verwenden Sie daher Kupplungs-Zentrierwerkzeug bzw. Zentrierdorne.
Sie haben Fragen, bevor Sie Kupplungswerkzeug kaufen? Gerne helfen wir Ihnen weiter.
Traggelenkausdrücker finden Sie übrigens in der Kategorie Kugelgelenk-Werkzeuge....
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 9 von 9

52,34 € *
(netto: 43,98 €)
sofort verfügbar
211,25 € *
(netto: 177,52 €)
sofort verfügbar

Kupplungs-Zentriergerät

9,70 € *
(netto: 8,15 €)
sofort verfügbar

Kupplungs-Zentriersatz, 17-tlg.

26,05 € *
(netto: 21,89 €)
sofort verfügbar

Kupplungs-Zentrierwerkzeug

63,01 € *
(netto: 52,95 €)
sofort verfügbar

Kupplungzentrierdorne

51,33 € *
(netto: 43,13 €)
sofort verfügbar

SAC Kupplungs-Werkzeugsatz

628,50 € *
(netto: 528,15 €)
Artikel verfügbar ab: 20.10.2017
Vorbestellung möglich

Schwungrad-Haltehebel

21,20 € *
(netto: 17,82 €)
sofort verfügbar
118,22 € *
(netto: 99,34 €)
sofort verfügbar