Hämmer und Beile

Sie möchten Hämmer oder Beile kaufen? In unserem Shop finden Sie verschiedenste Varianten dieser Werkzeuge. Beliebt sind beispielsweise Fäustel, Vorschlaghammer, Gummihammer, Latthammer, Schlosserhammer, Schonhammer und Schreinerhammer.

Hämmer: Geschichte und Hintergrundinformationen
Hämmer sind Handwerkzeuge, mit denen Schläge auf Werkstücke ausgeübt werden. Hierbei wird die beschleunigte Masse genutzt, die abhängig vom Gewicht und der Stiellänge variiert. Die Schlagbewegung erfolgt je nach Hammer-Typ aus dem Gelenk der Hand, des Ellbogens, der Schulter oder aus dem Oberkörper heraus.
Der Hammer ist eines der ältesten Werkzeuge unseres Planeten. In einer Variante ohne Stiel wurde einem Fundstück ein Alter von ca. 1,75 Millionen Jahren nachgewiesen. Urmenschen nutzten bearbeitete Steine als Faustkeile, um beispielsweise Nüsse zu knacken. Im Laufe der Zeit wurden Hämmer mit Metallkopf entwickelt und in Schmieden verwendet.
Hämmer werden in verschiedenen Handwerksbereichen eingesetzt. Klassische Anwendungsgebiete sind Ein- und Zerschlagen sowie Umformen.

In unserem Shop können Sie verschiedene Hämmer kaufen. Klären Sie vorab, für welches Anwendungsgebiet Sie den Hammer benötigen. Wichtige Typen sind:
- Fäustel (Schlagwerkzeug der Steinmetze mit hohem Gewicht)
- Vorschlaghammer (hohes Gewicht, beidhändige Führung, für grobe Arbeiten)
- Gummihammer (Kopf aus Hartgummi, zum Festklopfen / Einpassen empfindlicher Bauteile)
- Latthammer (auch Zimmermannshammer genannt, für Holzbau)
- Kupferhammer (weich und ohne Funkenflug verwendbar)
- Schlosserhammer (beliebtester Hammer in Deutschland, genormt nach DIN 1041)
- Schreinerhammer (auch Tischlerhammer genannt, zum Einschlagen von Nägeln)

Beile: allgemeine Informationen und Wissenswertes
Beile sind Werkzeuge zum Schneiden und Schlagen. Sie verfügen über einen kurzen Stiel und werden einhändig verwendet. Äxte hingegen werden zweihändig geführt. Klären Sie das Einsatzgebiet ab, bevor Sie ein Beil kaufen. Wichtige Varianten sind:
- Handbeil (zum Bearbeiten kleinerer Holzwerkstücke und zum Einschlagen von Nägeln)
- Gipserbeil (u. a. zum Bearbeiten harter Steine, wird von Maurern verwendet)

Ansonsten unterscheiden sich Beile durch Material und Gewicht des Kopfes sowie Material und Form des Stiels.
Haben Sie Fragen, bevor Sie Hämmer oder Beile kaufen? Unser Team berät Sie gerne....
Top Angebote