Loch / Absetzzangen

Sie möchten Lochzangen / Absetzzangen kaufen? In unserem Shop finden Sie sowohl einzelne Lochzangen / Absetzzangen für Blech als auch die Kombination (Absetzzange-Lochzange). Sehen Sie sich einfach um.

Lochzangen
Mit Lochzangen werden Löcher in ein Werkstück (z. B. Blech) eingebracht. Der Zangenkopf hat hierfür einerseits einen Stempel oder ein Stanzmesser, die andere Seite ist eine Matrize. Stempellochzangen, die für Blech verwendet werden, verfügen meist über eine Matrize mit Loch. Für die Herstellung unterschiedlicher Lochdurchmesser sind die Stempel häufig variabel, sprich austauschbar. Ein gängiges Anwendungsgebiet im Karosseriebereich ist das Lochpunktschweißen.

Klären Sie folgende Punkte, bevor sie Lochzangen kaufen:
- Welche Lochgröße muss erzielt werden (5 mm, 6 mm, 8 mm, oder andere)?
- Soll die Lochgröße variabel sein? (Stempel und Matrize auswechselbar?)
- Welche Stärke hat das zu lochende Blech?

Absetzzangen
Verwendet wird eine Absetzzange, um Blech zu bearbeiten. Sie dient zum Formen von Verbindungsstellen. In den Wirkflächen einer Absetzzange (auch Abkantzange genannt) befindet sich der passende Absatz. Hierbei ist eine Hälfte parallel etwas versetzt zur anderen Hälfte. Durch das Ansetzen und Betätigen der Zange wird der Rand des Werkstücks in den Wirkflächen nach hinten gepresst. Wenn Sie Karosseriearbeiten durchführen, helfen Ihnen Absetzzangen für Blech beispielsweise dabei, beschädigte Teile gegen Reparaturbleche auszutauschen. Man nennt diese Spezialwerkzeuge daher häufig auch Karosseriezangen.

Arbeiten mit der Absetzzange:
Wenn Sie Bleche Verlöten oder Verschweißen, ist häufig eine Überlappung beider Stücke notwendig, ohne dass die Außenseite einen Stoß aufweist.
Hierfür wird der Rand des einen Blechstücks im Bereich der Überlappung nach hinten abgesetzt. Nun passt das zweite Stück auf das erste, ohne dass es nach vorne übersteht.
Bevor Sie Arbeiten mit der Absetzzange durchführen, müssen Sie das passende Modell ermitteln.
Wichtig sind folgende Punkte:
- Welche Blechstärke soll bearbeitet werden?
- Welche Absetztiefe ist gefordert?
- Wie weit müssen die Blechkanten abgesetzt werden?

Kombinierte Karosseriezangen (Absetzzange und Lochzange)
Die Kombination von Absetzzange und Lochzange stellt die optimale Kombination für Karosseriearbeiten dar. Sie können mit dieser speziellen Karosseriezange sowohl Kanten absetzen, als auch Löcher für das Lochpunktschweißen herstellen.

Sie benötigen Informationen, bevor Sie Lochzangen bzw. Absetzzangen kaufen? Gerne beraten wir Sie.

Tipp: Sehen Sie sich auch unser Blechscheren-Sortiment an (Kategorie Schneiden und Spannen » Blechscheren)....
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

63,07 € *
(netto: 53,00 €)
sofort verfügbar
12,28 € *
(netto: 10,32 €)
sofort verfügbar
17,59 € *
(netto: 14,78 €)
sofort verfügbar

Kombinierte Absetz- und Lochzange

56,61 € *
(netto: 47,57 €)
sofort verfügbar
63,07 € *
(netto: 53,00 €)
sofort verfügbar