Veterinär-Einmalhandschuhe

Veterinär-Einmalhandschuhe werden vorallem in der Landwirtschaft genutzt. Hygiene ist in der Tiermedizin ein besonders wichtiges Thema. Dabei geht es nicht nur um den Schutz des untersuchenden Personals, sondern auch um den Schutz des Tieres vor Krankheits- und Infektionsübertragungen durch das behandelnde Personal.

Veterinärhandschuhe für Untersuchungen, Besamung und Geburtshilfe

Die Veterinär-Einmalhandschuhe sind in den meisten Fällen schulterlang. ... mehr...

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

Einmalhandschuhe Vetbasic, 90cm Länge, 100 St., orange

13,99 € *
(netto: 11,76 €)
sofort verfügbar

Einmalhandschuhe, VETtop-Qual. lange Ausf., 100St. Spenderkt.

17,99 € *
(netto: 15,12 €)
sofort verfügbar

Einmalhs. m. Schulterschutz, 120cm Länge, 50 Stück, grün

18,99 € *
(netto: 15,96 €)
sofort verfügbar

Veterinär-Einmalhandschuhe

Veterinär-Einmalhandschuhe werden vorallem in der Landwirtschaft genutzt. Hygiene ist in der Tiermedizin ein besonders wichtiges Thema. Dabei geht es nicht nur um den Schutz des untersuchenden Personals, sondern auch um den Schutz des Tieres vor Krankheits- und Infektionsübertragungen durch das behandelnde Personal.

Veterinärhandschuhe für Untersuchungen, Besamung und Geburtshilfe

Die Veterinär-Einmalhandschuhe sind in den meisten Fällen schulterlang. Sie dienen zur Untersuchung von Großtieren wie z.B. Kühe, Pferde und sogar Elefanten. Sie werden neben dem Einsatz für vaginale und rektale Untersuchungen, auch bei Geburtshilfen und Besamungen genutzt.

Bei uns finden Sie zum Schutz vor Körperflüssigkeiten auch Schürzen.