Rechnungskauf Lastschrift 2% Skonto Vorkasse

Taschenlampen

LED Taschenlampen, Stablampen, Taschenleuchten und LED Lenser vom Hersteller ZWEIBRÜDER finden Sie in unserem Sortiment.

Leistungsfähige Taschenlampen

LED Taschenlampen sind äußerst flexibel einsetzbar. Sie bringen Licht ins Dunkel, wenn der Strom ausfällt und unterstützen alle, die sich auch in dunklen Bereichen und schlecht zugänglichen Orten befinden. mehr Anzeigen


Artikel 1 - 18 von 18

 LED Lenser wurde von Zweibrüder entwickelt und ist bahnbrechend in der LED-Fokussiertechnik. Die Taschenleuchten funktionieren mit einem Hochleistungschip, der alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt. Die Taschenlampe leuchtet unglaublich hell und verliert auch bei längerer Lagerung kaum an Wirkung, da die Selbstentladung sehr gering ist. Eine LED Lenser ist ein kleines High-Tech Wunder. Angetrieben werden die Taschenlampen meist mit Lithium-Batterien.
Das Flaggschiff unter den LED Taschenlampen ist die Hokus Focus. Sie hat den IF Design Award 2008 gewonnen. Und das zu Recht. Die Modelle von LED Lenser punkten durchwegs mit zukunftsweisendem Design.

Zweibrüder grenzt sich ganz bewusst von Billiganbietern ab. Taschenlampen, die nicht bruchfest sind und korrodierende Kontakte lassen die Freude an einem billigen Modell rasch schwinden. Abgesehen davon ist der Reflektor häufig falsch geformt und die Lampen können kein befriedigendes Ergebnis liefern. Der Vorteil von LED Taschenlampen liegt auf der Hand: Während Glühlampen bei schwacher werdender Leistung der Batterie recht schnell erlöschen leuchten die LEDs noch lange, wenn auch mit verminderter Helligkeit, weiter.

Bei Polizei, Rettungskräften, Feuerwehr und anderen Sicherheitskräften zählen Taschenlampen zur Grundausstattung. Und wer hat`s erfunden? Der Engländer David Missel hat die Taschenlampe 1899 erfunden. Er hat das Patent dann an die American Electrical Novelty and Manufacturing Company verkauft, die heute als Energizer firmiert.

Für Beleuchtung im größeren Stil haben wir auch Raumbeleuchter.